Ihr Onlineshop für die Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung und Hotellerie.

Wasserenthärter automatisch, 200 x 360 x 510 mm (BxTxH)

Wasserenthärter automatisch, 200 x 360 x 510 mm (BxTxH)
314,30 € *
* Preis je Stück zzgl. Mwst.

Lieferzeit 3 Werktage

  • STG-BE2205001
  • 1
Stellt weiches, kalkfreies Wasser her und ist besonders gut für alle Geschirrpülmaschinen und... mehr
Produktinformationen "Wasserenthärter automatisch, 200 x 360 x 510 mm (BxTxH)"

Stellt weiches, kalkfreies Wasser her und ist besonders gut für alle Geschirrpülmaschinen und Kombidämpfer geeignet.

(Für Glaserspülmaschinen verwenden Sie bitte unsere Vollentsalzungs- oder Osmoseanlagen.)

Die Anlage verfügt über einen Wassereingang für das Leitungswasser (3/4 Zoll Außengewinde) und einen Wasserausgang für das Weichwasser (3/4Zoll Außengewinde), sowie einen Abwasseranschluss (Schlauchanschluss, sollte in einen Siphon max. 700mm über dem Fußboden) und benötigt eine 230V Steckdose.

Der maximaler Wasserdurchfluss beträgt 30 Liter pro Minute. Die maximale Wassertemperatur darf 45°C nicht überschreiten, da sonst die Anlage zerstört wird, also bitte nur an Kaltwasser anschließen!

Die Kapazität des Salzbehälters beträgt ca. 10kg. Bitte nur Salztabletten verwenden! Sie erhalten die Tabletten bei uns, in einigen Baumärkten (z.Bsp.Hornbach), oder von Ihrem Chemielieferanten. Wir empfehlen unsere Salztabletten BE2299101 (Siehe Zubehör)

Die Anlage funktioniert vollautomatisch und muss nur einmal eingestellt werden.

Maße: Breite/Tiefe/Höhe 200x360x510mm

Wie funktioniert die Anlage genau, was muss ich beachten?

Bei der Erstinbetriebnahme stellen Sie das Datum/Uhrzeit ein und legen Sie die Leistung der Anlage fest. Diese richtet sich nach Ihrer Wasserhärte vor Ort. Die Leistung bei Ihnen vor Ort errechnet sich wie folgt: 13.500:Wasserhärte(in °dH) = ?Liter.

Beispiel: Bei Ihnen vor Ort sind 15°dH (Grad deutsche Härte, Wasserhärte zu erfragen bei den Wasserwerken, oder oft auch online)  d.h. Dann gilt: 13.500L/15 (°dh) =900* Liter.

Was bedeutet das? Das heisst, dass die Anlage nach 900L* erschöpft ist und ab da kein enthärtetes Wasser mehr produzieren kann. Sie geht davon nicht kaputt!. Um 3 Uhr (nachts) ZollschautZoll die Anlage nach, wieviel Wasser sie seit der letzten Regeneration verbraucht hat. Stellt sie fest, dass die 900L* erreicht wurden wird sofort regeneriert. Sind die 900L* nicht erreicht, dann wird anhand des Wasserverbrauches des letzten Tages abgeschätzt, ob die Restleistung auch noch für den nächsten Tag reicht. Wenn ja ...keine Regeneration, falls nicht = sofortige Regeneration. Sollten Sie während der Regeneration trotzdem Wasser bspw. für Ihre Spülmaschine benötigen (was nachts um 3 Uhr ungewöhnlich wäre) , so erhalten Sie Wasser, jedoch nicht enthärtet, bis der Regenerationsvorgang beendet ist. Der Regenerationsvorgang dauert ca. 30 min., dann ZollkommtZoll wieder Weichwasser.

Was ist eine Regeneration? Vereinfacht ausgedrückt: In der Anlage wird dem Wasser der Kalk entzogen und reichert sich in der Anlage an. Irgendwann ist das soviel, dass kein weiterer Kalk aufgenommen werden kann. In diesem Fall wird mittels Salzwasser (deshalb auch die Salztabletten zur Regeneration) die Anlage ZolldurchgespültZoll und der angesammelte Kalk ausgespült. Dafür werden pro Regeneration ca. 700g Salz benötigt. 

Fazit: eine kleine, feine extrem preiswerte, vollautomatische Enthärtungsanlage.

Weiterführende Links zu "Wasserenthärter automatisch, 200 x 360 x 510 mm (BxTxH)"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wasserenthärter automatisch, 200 x 360 x 510 mm (BxTxH)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Kontaktformular

Aufgrund von COVID19 ergeben sich u.U. längere Lieferzeiten. Bitte fragen Sie, falls Sie dringend auf eine pünktliche Lieferung angewiesen sind. :)
0391 - 622 89 22

Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden